Verpackungsmaschinen

Wir bieten eine Vielzahl an Verpackungslösungen für Teelichte, Spitzkerzen, Stumpenkerzen und Rustikkerzen.
Dabei können Sie den Automatisierungsgrad bestimmen, von der Einzelmaschine bis zur verketteten Roboterzelle. Anbei einige Beispiele:

Wählen Sie Ihre Maschine und erfahren Sie mehr!

Verpackungsanlage für Teelichte als Block oder im Tray mit Folieneinschweißung

Maschine anfragen

Technische Details

Vollautomatische Anlage mit Roboter. Dadurch sehr flexibel bei Umstellung auf andere Verpackungsformate. Von reiner Blockverpackung in Folie kann nach kurzer Umstellung auch in Trays verpackt werden.

  • Verschiedenste Verpackungsmuster lassen sich realisieren, von 1 bis zu 5 Lagen, von einfarbig bis zu 6 Farben pro Verpackung
  • Auch für Maxi-Teelichte und Sonderformen, in Alu- oder Kunststoffbechern

Herzustellende Kerzen

Verpackungslinie für Spitz- und Haushaltskerzen in Trays

Maschine anfragen

Technische Details

Zunächst werden mit einem Aufrichter Trays oder Schachteln aus flachen Zuschnitten geformt und verklebt. Die oben offenen Verpackungen werden auf einem Bändersystem der Verpackungsmaschine abgelegt. Der Verpackungsroboter nimmt die Kerzen entsprechend der Sortierung auf und stapelt sie dann im Tray.
Die Verpackungen werden anschließend zugesteckt oder verklebt, bzw. in einer Schlauchbeutelmaschine in Folie eingeschlagen und dann eingeschrumpft.

Entsprechend des Saugwerkzeugs können Stabkerzen verschiedener Größen (z. B. Baumlichte als auch Spitzkerzen) verpackt werden.

Herzustellende Kerzen

WTR
Aufrichter für Trays und Schachteln

Maschine anfragen

Technische Details

Die flachen Zuschnitte werden mit Vakuum aus einem Magazin abgezogen, in einem rundtaktenden Sternrad aufgerichtet, mit Heissleim verklebt und auf einem Transportband abgestellt.

Die Maschine ist mit einer eigenen Vakuumpumpe ausgestattet. Die Zykluszeit ist stufenlos einstellbar.
Der Trayaufrichter ist vielseitig einsetzbar und über Werkzeugsätze schnell auf andere Formate umrüstbar.

Herzustellende Kerzen

WRP 300
Automatischer Rollenpacker

Maschine anfragen

Technische Details

Der Rollenpacker schlägt zylindrische Kerzen in Folie ein. Große Bandbreite von Ø 38 mm bis Ø 100 mm, Kerzenlänge 70 mm bis 300 mm. Die Maschine kann manuell beladen oder mit einer Stumpenanlage oder einer Fräsmaschine verkettet werden.

Die Folie kann durch Heißluft an Kopf und Fuß der Kerze eingeschrumpft werden. Alternativ kann der Kopf auch verzwirbelt werden. Die Maschine arbeitet mit verschiedenen Folienstärken und Typen (z. B. auch mit Verbundfolie).

Optionen:

  • Verkleben des Zwirbels
  • Etikettenspender Seite
  • Etikettenspender Boden
  • Aufrichtstation für nachfolgende Fördertechnik

Herzustellende Kerzen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen