Weiterverarbeitung:
Fräsanlagen und Tauchmaschinen

Von Baumkerzen bis Stumpen, Wachstauchen, Lackieren und Veredeln.
Anbei beispielhafte Maschinen, meist individuell den Bedürfnissen des Kunden angepasst.

Wählen Sie Ihre Maschine und erfahren Sie mehr!

WBFA
Bohr-Fräsanlage mit Bedochten und Etikettieren
von Stumpen- und Rustikkerzen

Maschine anfragen

Technische Details

Im ersten Schritt Planfräsen des Bodens. Darauf folgt die Bohrung des Dochtkanals. Weiterführend gibt es verschiedene Varianten zum Bedochten:

  • Nur Docht ohne Dochthalter, Fixierung mit Wachs im Dochtkanal am Boden
  • Bedochtung mit Dochthalter, wahlweise kann direkt ein Bodenetikett aufgebracht werden, zur Fixierung und als Durchbrandsperre 
  • Durchmesser: Ø 38 mm bis Ø 100 mm
  • Kerzen Länge: 70 mm bis 250 mm

Herzustellende Kerzen

WTM
Tauchmaschine

Maschine anfragen

Technische Details

Heutzutage sind unsere Tauchmaschinen rein elektrisch angetrieben, dadurch geräuscharm, schnell und präzise in der Bewegung sowie energiesparend.

Wir bieten Tauchmaschinen in verschiedenen Breiten und einer großen Zahl an Ausstattungsvarianten:

  • Vortauchen
  • Wassertauchen zur Kühlung
  • Farbtauchen, bei Bedarf mehrere Stationen
  • Bodenanschmelzen

Auch Spezialausführungen für wasserlösliche Lacke sind verfügbar:

  • Lacktauchen
  • Abtupfstationen
  • Halogentrocknung

Herzustellende Kerzen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen